BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 21.07.2018, 07:45

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 532 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 132 33 34 35 36
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Who is who?- Vorstellungsthread
BeitragVerfasst: 05.06.2018, 05:03 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 04.06.2018, 21:28
Beiträge: 1
Auch von mir ein Hallo in die Runde

Ich bin blutiger Anfänger was das Thema Bonsai angeht. Vor zwei Jahren hatten wir uns mal zwei aus dem Baumarkt geholt. Da es unmengen an Blattläusen dazu gab, haben beide leider nicht überlegt. Die Biester waren nicht klein zu kriegen. Ich hoffe das ich dieses mal mehr Glück habe und schaue mal wohin die Reise geht.
Zu mir noch, ich heiße Jannes, bin 29 und wohne in Berlin.

Sonnige Grüße
Jannes


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Who is who?- Vorstellungsthread
BeitragVerfasst: 06.06.2018, 02:46 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8858
Wohnort: Pirna
Hallo und willkommen im Forum,
zu der Indoorproblematik findest Du einen guten Artikel in den Fachbeiträgen.
Läuse machen in der Regel keinen Baum kaputt, die tieferen Ursachen , weswegen die meisten sogenannten Indoors dahinraffen sind fehlendes Licht und Luftzirkulation, sowie schlechte Haltungsbedingungen und Fürsorge allgemein.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Who is who?- Vorstellungsthread
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 07:54 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 12.06.2018, 08:05
Beiträge: 3
Hallo, ich bin Sandra und ganz neu, was das Thema anbelangt. Habe mir dann auch noch gleich zur Aufgabe gemacht, meine Bäume aus Samen selbst zu ziehen, auch wenn mir bewusst ist, dass dies ein (sehr) hohes Maß an Geduld mit sich zieht. Auf der anderen Seite denke ich mir, dass ich so am besten dazu lerne, was Pflege und Beschnitt angeht. Mal sehen, was daraus wird. Einige Samen sind schon gepflanzt, einige sind noch zwecks Stratifizierung im Kühlschrank.

Bin übrigens 31 Jahre alt und aus GV.

Meinen Schwager habe ich auch schon angesteckt *lach*


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Who is who?- Vorstellungsthread
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 10:39 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2017, 16:47
Beiträge: 52
Hallo Sandra, willkommen im Forum!
Beim Versuch, aus Samen einen Bonsai zu ziehen, wirst du vor allem lernen, dass man nicht einfach so mal einen Bonsai aus einem Samen zieht. Die Foren und fb Gruppen sind voll mit Beiträgen wie diesem, die Anzahl derer, die dann wirklich irgendwann mal einen ansehnlichen Baum ihr eigen nennen können, wird aber irgendwo im einstelligen Promill-Bereich liegen. Aufzucht von Bonsai ist eine Wissenschaft für sich und vorwiegend Baumschularbeit. Die ersten Jahre, oder Jahrzehnte ist vor allem Gießen und wachsen lassen angesagt. Das ganze findet dann auch eher in einem Beet und nicht schon zu Beginn in einer Bonsaischale statt. Wenn du wirklich Bonsai machen willst und das innerhalb der nächsten Jahrzehnte, wird der Weg nicht an einem geeigneten Rohling vorbei führen. Das herumprobieren mit Samen ist eher etwas, was man nebenher macht... und dann irgendwann aufgibt ;)
Trotzdem viel Erfolg!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Who is who?- Vorstellungsthread
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 12:31 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 12.06.2018, 08:05
Beiträge: 3
Hallo Bernhard,

vielen Dank für diese Information. Bewusst ist mir sicherlich, dass es nicht einfach wird, und auch, dass sicherlich viel schief gehen wird. Ob es nur ein Samen irgendwann mal zum Bonsai schafft, bleibt abzuwarten. Aber das Thema interessiert mich und ich möchte gern mein bestes versuchen.

Mein Schwager hat sich gestern eine fertige Pflanze gekauft, die wohl auch als Bonsai haltbar wäre, so die Händlerin. Ich weiß jetzt nicht mehr genau was es war. Soll wohl dem Buchsbaum ähneln, aber ich komm nicht auf den Namen. Er möchte sich jedenfalls daran erst einmal versuchen.

Wer weiß, vielleicht sollte ich das auch tun.

Was mir jedoch bewusst ist, dass ich noch sehr viel dazu lernen muss und mir Fachwissen aneignen muss, egal welchen Weg ich gehe. Daher freue ich mich trotzdem, hier zu sein und lasse mich einfach mal überraschen ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Who is who?- Vorstellungsthread
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 03:11 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8858
Wohnort: Pirna
Halo Sandra und willkommen im Forum!
Hier findest Du unten m Fachbereich und auch im Eingangsartikel, den Du sicherlich gelesen hast,
zahlreiche Links und Themen , um Dich in das Thema einzulesen.
Paar Basics sind unabdingbar, damit Bonsai eine Erfolgsgeschichte wird.
Infos aud dem Netz gibt es unzählige, aber leider sind 80% kaum fundiert und von wirklichen Experten.
Darum ist ein gutes Buch und Wissen aus erster Hand bei Bonsai unersetzbar.
Wer es also ersnst meint mit dem Hobby , sollte also v.a. raus gehen, wo Bonsai wirklich passiert, also Ausstellungen , Seminare, Workshops, Fachhändler, Arbeitsgruppen, Vereine und dort den Leuten Löcher in den Bauch fragen.
Die Geschichte mit den Samen relativiert sich dann meist schnell.
Denn eines ist klar , gemessen am Leben eines Baumes ist ein Menschenleben viel zu kurz.
Ein Baum oder auch Bonsai ist je nach Art mit 30-60 Jahren noch jugendlich.
Man sollte also schon irgendwo in der Mitte anfangen .
Ein gekaufter Bonsairohling hat auch nichts mit einem fertigen Bonsai zu tun.
Ein Bonsai ist nie fertig. Das , was der Laie langläufig als fertigen Bonsai kauft, ist für den
etablierten Bonsaianer der Anfang eines Weges der bis zu einem ausstellungswürdigen Bonsai noch
gut 10 oder 20 Jahre dauern kann.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Who is who?- Vorstellungsthread
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 07:49 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 12.06.2018, 08:05
Beiträge: 3
Hallo Thomas,

auch dir vielen herzlichen Dank. Ich bin derzeit dabei, mich fleißig einzulesen. Gerade erst mal zu den Arten, die ich als Samen da habe. Aber schon anhand der Informationen (u. a. auch von der Bonsai art Homepage) merke ich schon, dass ich mir da aber wirklich was vorgenommen habe und sehr viel lernen muss. Daher überlege ich auch wirklich stark, doch auch in der Mitte irgendwo zu beginnen. Dazu werde ich mich aber wohl erst mal noch ein bisschen weiter in die Thematik einlesen und entscheiden, was der richtige Baum für mich wäre.

Trotzdem möchte ich meine Samen erst mal nicht aufgeben. Grundsätzlich finde ich es sehr spannend, dabei zu zu sehen, wie etwas selbst gepflanztes wächst.

Im Büro keimen bei mir gerade zwei Adenium Samen, sind ja eher Sukkulenten (mit denen ich mich auch gerne befasse), aber habe schon gesehen, dass man auch aus Adenium Bonsai machen kann. Ob ich das bei denen versuchen würde, weiß ich nicht, aber erste Erfolge ermutigen natürlich.

Ich gebe zu, die Idee kam bei mir ziemlich blauäugig, und ich sehe, dass da sehr viel mehr dazu gehört. Aber auch das sehe ich als Herausforderung. Ich bin auch gewillt, mich eingehend mit dem Thema zu befassen, bzw. ich lege aktuell da auch mit los. Dazu gehören nicht nur die Artikel in diesem Forum, ich werde mich auch mal damit auseinander setzen, welches Fachbuch für mich zum Start am besten geeignet wäre.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 532 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 132 33 34 35 36

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de