BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 20:55

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grüner Fächerahorn Shohin (Nr.2)
BeitragVerfasst: 14.08.2013, 22:01 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Hallo Zusammen,
heute ist mir dieser Grüne Fächerahorn in die Hände gefallen.
Mir hat die Stammbewegung gut gefallen.
Die höhe ohne Topf beträgt ca. 20cm.

Was meint Ihr zu diesem Ausgangsmaterial :?: :?: :?:
Dateianhang:
4.jpg
4.jpg [ 72.61 KiB | 9603 mal betrachtet ]
Ich werde ihn in eine etwas größere Schale setzen. Natürlich ohne etwas an den Wurzeln zu machen!

Im Frühjahr kurz bevor er austreibt werde ich auf jeden fall hier schneiden:
Dateianhang:
8.jpg
8.jpg [ 65.03 KiB | 9603 mal betrachtet ]
Eure Meinung ist gefragt :!: :wink: :)

_________________
LG Chris


Zuletzt geändert von Chriss am 23.03.2014, 22:21, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.08.2013, 22:54 
Offline
Forum Spezialist

Registriert: 18.05.2011, 01:39
Beiträge: 488
gefällt mir. wird ein schöner shohin. den schnitt würd ich genauso setzen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.08.2013, 03:34 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8731
Wohnort: Pirna
Schönes Materal mit einem dicken Ast zu viel unten.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.08.2013, 12:44 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Hallo Zusammen,
Was den unteren Ast angeht bin ich mir noch nicht sicher.
Entweder bei Rot oder Blau schneiden.
Was meint Ihr?
Dateianhang:
f.jpg
f.jpg [ 59.11 KiB | 9580 mal betrachtet ]
Hier sind noch ein paar Fotos mit Schale:
Dateianhang:
c.jpg
c.jpg [ 69 KiB | 9580 mal betrachtet ]
Nebari:
Dateianhang:
Nebari 1.jpg
Nebari 1.jpg [ 127.28 KiB | 9580 mal betrachtet ]
Dateianhang:
Nebari 2.jpg
Nebari 2.jpg [ 111.92 KiB | 9580 mal betrachtet ]
Dateianhang:
Nebari 3.jpg
Nebari 3.jpg [ 118.02 KiB | 9580 mal betrachtet ]

_________________
LG Chris


Zuletzt geändert von Chriss am 23.03.2014, 22:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.08.2013, 13:50 
Offline
Forum Spezialist

Registriert: 18.05.2011, 01:39
Beiträge: 488
ich würd den am stamm abschneiden. kommt dann ja ein neuer, den du dementsprechend gestalten kannst.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.08.2013, 19:39 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8731
Wohnort: Pirna
Ich würde bis Frühjahr warten. Dann siehst Du den Baum auch ohne Laub.
Hier gibt es viele Varianten.
Immer mit der Ruhe nd nicht gleich mit der großen Schere ran.
Bringt jetzt ohnehin nicht mehr viel.
Das Bonsaijahr für Laubbäume ist quasi vorbei.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.08.2013, 20:02 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Hallo Thomas,
das ist mir schon klar!
Ich mache dieses Jahr nichts mehr an dem Baum!

_________________
LG Chris


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.11.2013, 21:24 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Hallo Zusammen,
jetzt sind die Blätter ab.
Ich wollte Euch zeigen wie ich im Frühjahr kurz vor dem Austrieb schneiden möchte:
Dateianhang:
2.jpg
2.jpg [ 32.01 KiB | 9265 mal betrachtet ]
Die höhe beträgt ab Oberkante der Schale 14 cm.

_________________
LG Chris


Zuletzt geändert von Chriss am 23.03.2014, 22:18, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.11.2013, 21:28 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Ich habe mal die Äste die ich abschneiden möchte retuschiert:
Dateianhang:
h.jpg
h.jpg [ 31.19 KiB | 9264 mal betrachtet ]
Was meint Ihr dazu :?: :?: :?:

_________________
LG Chris


Zuletzt geändert von Chriss am 23.03.2014, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12.11.2013, 02:33 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8731
Wohnort: Pirna
Jo, so sieht das gut aus.
Der wird was.
Solch Ausgangsmateral muss man sich suchen.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2013, 23:32 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Hallo Thomas,
schön das er Dir gefällt!

Wann würdest Du/ Ihr dem Baum solch großen Schnittwunden zufügen?
Ist das so Ok wie ich es vor habe?

_________________
LG Chris


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.11.2013, 04:22 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8731
Wohnort: Pirna
Man kann das qausi immer machenn, mit scharfem Werkzeug auch im Saft.
Übern Winter macht sich das natürlich gut. Da Ahorne gern zum Verpilzen neigen, ist sauberes Werkzeug und Wundverschluss wichtig.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.03.2014, 23:13 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Hallo Zusammen,
jetzt habe ich umgetopft!
Es war bitter nötig, die Wurzeln waren total verdichtet!
Dateianhang:
Nebari.jpg
Nebari.jpg [ 83.05 KiB | 8730 mal betrachtet ]
Ich bin soweit zufrieden mit dem Nebari!
Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 43.33 KiB | 8730 mal betrachtet ]
Dateianhang:
3.jpg
3.jpg [ 42.71 KiB | 8730 mal betrachtet ]

_________________
LG Chris


Zuletzt geändert von Chriss am 23.03.2014, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.03.2014, 03:59 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8731
Wohnort: Pirna
Neues Material muss man immer neu topfen.
Das steht mindestens 2-3 Jahre in dem Topf und das Subsatrt ist meist auch nur noch Mumpe.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23.03.2014, 22:14 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 817
Wohnort: Mannheim
Weil gerade das Laub so schön ist:
Dateianhang:
P1120813.jpg
P1120813.jpg [ 57.19 KiB | 8492 mal betrachtet ]

_________________
LG Chris


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de