BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 18:26

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.06.2017, 22:40 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 15.12.2010, 11:52
Beiträge: 49
Hallo,

Ich habe im Forum dieses Frühjahr recht wenig gelesen über Frostschäden an Bonsai's und frage mich ob ich der einzige bin der dieses Jahr Probleme mit Spätfrösten hatte. Hier in der Gegend ist der Ausfall von heimischen Bäumen katastrophal. Ich habe im Garten auch einen sehr alten Walnußbaum den es voll erwischt hat aber Gott sei Dank wieder austrieb.

Ähnlich sieht es auch bei einigen meiner Bonsai's aus . Vor allem Hainbuchen, Ahorne , Linde , Ginko hatten aufgrund der milden Temperaturen schon ausgetrieben und wurden den mehrtägigen Frosttagen überrascht. Die Austriebe wurden braun und ich kann die wohl abschreiben.

Vor allem bei den Hainbuchen und den Ginkos tut sich nichts mehr mit Neuaustrieb obwohl es unter der Rinde noch grün ist.
Besteht deswegen eigentlich noch die Chance eines Neuaustriebes oder kann ich sie "Negative Bonsaierfahrung" abschreiben und der Biotonne zuführen ? Ich möchte dieses Elend natürlich auch aus dem täglichen Blickfeld haben. Deswegen die Frage ob ich noch abwarten soll ob sich doch noch was tut bezg. Neuaustrieb ?

Vielleicht hat ein Leser ähnliche negative Erfahrungen dieses Jahr gemacht. Ich kann mich nicht erinnen in den letzten 10 Jahren solche Wetterkapriolen gehabt zu haben.

Schöne Grüße

Harald


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22.06.2017, 23:52 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8728
Wohnort: Pirna
Hallo,
Bilder sind da immer gut, um zu wissen , wovon wir reden.
Spätfröste gab es auch bei mir und auch da sind Jungtriebe abgestorben.
Die haben danach aber allle wieder ausgetreiben. Einzig eine frisch gestaltete Fichte hat ganz den Geist aufgegeben.
Was jetzt bis Ende Juni nicht ausgetrieben hat, kann man sicher aufgeben.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24.06.2017, 22:56 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2017, 12:11
Beiträge: 20
Wohnort: Schweiz
Ich will keine Hoffnung schüren, ABER: meine Sazuki-Azalee die ich setzten Herbst aus einem Abbruch gerettet hatte und auf einen Stängel 20 cm über Boden abschnitt, da sie oben verdörrte, schlägt seit Anfang Monat am Stamm aus.

ich hätte den Pflanzen noch eine Chance an einem versteckten Ort im Garten/ Balkon o.ä gegeben. Du kannst sie immer noch in einer Saison entsorgen. wenn sie unter der Rinde braun sind. Falls sie aber noch keine Bonsaiqualitäten hatten, wird der Verlust ja nicht so hart sein.

_________________
Sind diese Blumen künstlich? - Natürlich.
Also natürlich oder künstlich? - Natürlich künstlich!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 25.06.2017, 23:47 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2012, 20:35
Beiträge: 338
Wohnort: eberbach
Hallo,

mir ist dieses Jahr auch eine Hainbuche und ein Ginko eingegangen

ein Blauregen hatte dieses Jahr das erste mal die Blüte angesetzt und ich habe mich mega gefreut, bis zu dieser einen Nacht :|
ich habe Ihn nach ca. ein bis zwei Wochen Radikal 10cm über dem Boden abgeschnitte da alle Bläter plus Blühte matschig war.
nach weiteren 2 Wochen etwa kammen zum glück überall neue Blätter :)
Er hatt es geschafft.

die anderen 2 sind unter der Rinte auch noch grün, aber wie Thomas schrieb sollte bis spätestens jetzt i-ezwas zu sehen sein. ich werde sie wahrscheinlich die tage entsorgen. :(

_________________
Liebe Grüße Patrick.G


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22.08.2017, 22:24 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 20.03.2017, 12:34
Beiträge: 20
Eine Empfehlung für alle mit empfindlicheren Bäumen (wozu manche genannte Sorte aber nicht unbedingt gehört). Es gibt reichlich Dienste im Internet, die Informationen bzgl. Frost immer frühzeitig melden, z.B. http://www.wetter.de/deutschland/bodenf ... d-c49.html

Wenn ich so über die Verluste nachlese, scheint es sich zu lohnen, hineinzuschauen und die Bäume die Nacht reinzuholen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de