BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 06:59

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wo Blähschiefer günstig kaufen?
BeitragVerfasst: 04.08.2017, 12:10 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2017, 16:47
Beiträge: 34
Hat Jemand einen Tip, wo ich Blähschiefer zu einem guten Preis bekommen könnte?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.08.2017, 06:33 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8728
Wohnort: Pirna
Was ist für Dich ein guter Preis?
50l kosten 10-12 Euro, da feilschen ich nicht um dem Euro, sondern kaufe den im nächsten Baumarkt bzw. Baustoffhandel.
Kleinmengen gibts bei diversen Bonsaihändlern und Ebay und Preise kann Du Dir z.b. ergoogeln.
Gegenüber den 50l Abpackungen ist das dann
preislich das 5 bis 10-fache .

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.08.2017, 15:06 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2017, 16:47
Beiträge: 34
.


Zuletzt geändert von BernhardW am 05.08.2017, 23:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.08.2017, 16:28 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2017, 16:47
Beiträge: 34
Das mag vielleicht für deutsche Baumärkte zutreffen, bei österreichischen sieht das leider anders aus. Hierzulande kennt man in Baumärkten Blähschiefer eigentlich nicht. Das günstigste auf Amazon wären 10l für €9,90 zuzüglich €6 Zustellung. Mit ebay hatte ich bis heute nichts am Hut und habs auch künftig nicht vor. Es sei denn es geht nicht anders...


Zuletzt geändert von BernhardW am 07.08.2017, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.08.2017, 06:27 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8728
Wohnort: Pirna
Ich habe gerade mal bischen gegoogelt.
In Österreich gibt es u.a. Hornbach und OBi und die haben das zumindest im Sortiment als Trockenschüttung. Alternativ geht auch Blähton.
Auch der Baustoffhandel bei Euch hat das mit Sicherheit
Bei uns gibt es das auch nicht in jedem Baummarkt und jeder Filiale.

Altzernativ zu Baumarkt oder Baustofhandel haben das auch Firmen im Galabau oder zur Dachbegrünung.
Wenn nicht ebay , dann eben Amazon oder der Bonsaihandel.
https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_ ... 4hschiefer
Da wirds dann teurer.

Alternativ gibts bei Euch mit Sicherheit auch Bims. Das ist für viele Arten sogar noch besser.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.08.2017, 13:17 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2017, 16:47
Beiträge: 34
Vorweg, mal danke für die Mühe die du dir da meinetwegen machst!
Die Trockenschüttungen, die in den österr. Obi und Hornbachfilialen angeboten werden bestehen vorwiegend aus Perlit, Leichtzement, oder Leichtbeton. In den deutsch. Filialen wird noch etwas aus Blähton angeboten, aber von Blähschiefer leider keine Spur und auch mit Bimssubstrat schaut es nicht viel besser aus. Der österreichische Baustoffhandel setzt da i.Ü. auf ähnliche Materialien.
Fündig bin ich dann aber trotzdem noch geworden und zwar bei der Fa. "Naturrein-Biogarten". Dort bekommt man so ziemlich alles was es in dieser Richtung so gibt, auch Blähschiefer und Bimssubstrat. Bin dort auf ein Produkt der Fa. Ökohum http://www.naturrein-bio.at/haus_und_ga ... neraldekor gestossen, das ich jetzt gleich an meinen Balkonpflanzen, ausprobieren werde.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.08.2017, 20:06 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8728
Wohnort: Pirna
Ja , so ist das, man muss sich vor Ort Quellen auftun.
Ich bekomme den Blähschiefer direkt vom Hersteller aud Thüringen über einen Bonsaifreund und ansonsten beziehe ich Substrate bei Mauriusz Folda aus Polen. Da gebe ich Bestellungen auf , die er dan zu diversen Bonsai-Events mitbringt.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de