BONSAI-FORUM.DE
http://bonsaiforum.de/

Bonsai wirft plötzlich alle Blätter ab
http://bonsaiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=6828
Seite 1 von 1

Autor:  Treidl [ 04.12.2017, 18:02 ]
Betreff des Beitrags:  Bonsai wirft plötzlich alle Blätter ab

Hallo, liebe Bonsai-Freunde, habe seit 6 Jahren einen Bonsai-Ficus, der immer am selben Platz steht. Vor ca. 4 Wochen begann er, die Blätter abzuwerfen und das obere Ende des Stammes trocknet ab.
Habe die Wurzeln angeschaut, die Erde ist angefeuchtete und nicht nass. An der untersten Verzweigung wagt ein kleines Blatt zaghaft zu wachsen. Was kann das ein ?

Dateianhänge:
20171204_174108.jpg
20171204_174108.jpg [ 148.37 KiB | 72 mal betrachtet ]

Autor:  Thomas [ 05.12.2017, 02:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bonsai wirft plötzlich alle Blätter ab

Hallo und willkommen im Forum!
Den Eingangsartikel (Bonsai Hilfe..) wirst Du ja gelesen haben.
Um da wirklich fundiert was dazu zu sagen, braucht man schon paar Mehr Infos (Standort, Pflege, eigene Bonsaierfahrungen).
Es ist auch immer sinnvoll, zu fragen, wenn die Probleme beginnen und nicht, wenn der Baum
in seinen letzten Zügen steht.
Nach den Infos würde ich sagen falsche Pflege, falscher Standort, grobe Pflegefehler, Vernachlässigung.
So ein Ficus ist eigentlich robust, da muss schon einiges schief laufen, eh der so aussieht.
Zu sagen ist, dass diese Teile ohnehin meist wenige Äste haben, die allesamt im Schnellverfahren aufgepfropft wurden. Die sterben als erstetes ab, wenn z.B. vergessen wurde zu gießen.

Autor:  Treidl [ 10.12.2017, 09:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bonsai wirft plötzlich alle Blätter ab

Hallo, lieber Thomas,
zu Deiner Antwort Näheres:
Pflege und Standort: 6 Jahre am gleichen Platz, ca 1,5m weg von einem Südfenster, direkte Besonnung nur im Winter bei tiefstehender Sonne für ca. 1 Stunde, Zimmertemperatur im Winter nicht mehr als 21°, regelmäßiges Gießen 1 x wöchentlich + besprühen, keine aufgepfropften Äste, sind alle natürlich gewachsen. Einige andere Pflanzen stehen(Azalee, 4 Kakteen, 2 Sukkulenten direkt daneben, die prächtig gedeihen, also würde ich Vernachlässigung denn doch ausschließen.
Der Blattabfall ging binnen 2 Wochen vor sich, daher alles andere als langsam, sieht mir fast nach einem Schock aus.
Zur gleichen Zeit ließ ein junger Weihnachts"kaktus" alles hängen, so dass ich glaubte, er würde eingehen, er hat sich aber wieder wunderbar gefangen und blüht schön.
Liebe Grüße aus Österreich, vielleicht wird´s ja wieder.

Autor:  Thomas [ 10.12.2017, 11:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bonsai wirft plötzlich alle Blätter ab

Sorry, die Äste , die da mal waren an den Außenseiten waren alle gepftropft. Das sieht man.
V.a. kennt man diese Teile vom Baummarekt, von Ikea usw.

Es ist jetzt müßig nach den Urdachen zu forschen, aber Fakt ist , dass so einen Ficus so schnell nichts umhaut.
Entweder stand er also im Wasser oder er ist vertrocknet.
Viel mehr Ursachen gibt es nicht.

Du kannst ihn ja mal aus der Schale heben, wie das Substrat aussieht.
Evtl. ist da Fäulnis im Spiel.

Ich kann Dir da auch wenig helfen und Wunder geschehen eher auch selten.
Der Baum muss so hell wie möglich stehen, möglichst nicht über der Heizung und sollte feucht , aber nie permanent nass stehen.
Natürlich in dem Zusatnd nicht düngen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/