BONSAI-FORUM.DE
http://bonsaiforum.de/

Monster-Yamadori Eibe
http://bonsaiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=7073
Seite 1 von 1

Autor:  Bennybonsai [ 24.03.2020, 23:28 ]
Betreff des Beitrags:  Monster-Yamadori Eibe

Hallo zusammen.
Habe vor einer Woche einen mega Eibenstock ausgegraben, er musste raus sonst wäre er auf dem Müll gelandet:-)
Hab ihn in eine Holzkiste gepackt mit 85x85cm. Kleiner gings leider nicht.
Was meint ihr, soll ich die eibe an eine nordseite stellen damit sie im sommer von der sonne geschützt ist? Eher mäßig gießen?

Im ersten winter würde ich sie frostfrei überwintern, hab gehört sie vertragen keine krassen fröste...

Hab letztens luftpolsterfolien drumgewickelt weil jetzt die nächte wieder kälter werden.

Ich hoffe die eibe packts, danke für eure Hilfe:-)

Dateianhänge:
E8BFB138-7398-4376-8796-CE2B7A5AF3D5.jpeg
E8BFB138-7398-4376-8796-CE2B7A5AF3D5.jpeg [ 155.66 KiB | 259 mal betrachtet ]
726C14E9-B539-45FB-BE91-2DB1DDCCDF6A.jpeg
726C14E9-B539-45FB-BE91-2DB1DDCCDF6A.jpeg [ 165.41 KiB | 259 mal betrachtet ]

Autor:  Thomas [ 26.03.2020, 04:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Monster-Yamadori Eibe

Hallo,
Klar packt die das.
Es sind jetzt keine größeren Fröste zu erwarten.
Ich würde , wenn möglich , das Pflanzgefäß so klein wie möglich wählen, schon allein wegen Transport und Unterbringung. Nächsten kann man, falls sie dieses Jahr ordentlich neu ausgetrieben hat, durchaus auch geschützt draußen unterbringen. Starke Spätfrößte im zweistelligen Bereich sind da nur gefährlich. Ansonsten würde ich die schon wenigstens in Sonne oder Halbschatten stellen. Nur im Sommer sollte schattiert werden. Die Erde sollte sich da v.a. nicht so aufheizen und immer reichlich gießen und füttern.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/