BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 17.01.2021, 07:44

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.06.2020, 14:36 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 10.06.2020, 09:07
Beiträge: 13
Hallo zusammen,

ich hatte mir einen Ficus Ginseng im Ikea besorg, dieser hat nach kurzer Zeit angefangen plötzlich gelbe Blätter zu bekommen welche auch abgefallen sind. Darauf habe ich Ihn umgetopft (Gleicher Topf) in Bonsai Substrat, ab hier wurde es mit den gelben Blättern und abfallen deutlich besser. Jetzt ist mir aufgefallen, dass er unten am Stamm dunkel wird, die Rinder unterhalb ist dennoch überall grün, wo könnte hier das Problem sein? Er steht nicht im Wasser, gieße nur wenn oben angetrocknet ist. Habe Ihn jetzt seit 2 Tagen gar nicht über das Substrat gegossen. Werde ab heute wieder über die Blätter benetzen. Könnt Ihr mir hier sagen wo evtl. das Problem ist?

Der Baum steht am Fenster und bekommt viel Licht aber eigentlich kein direktes Sonnenlicht, Fotos sind anbei.

LG

David


Dateianhänge:
IMG-20200610-WA0003.jpg
IMG-20200610-WA0003.jpg [ 197.73 KiB | 4682 mal betrachtet ]
IMG-20200610-WA0009.jpg
IMG-20200610-WA0009.jpg [ 338.15 KiB | 4682 mal betrachtet ]
IMG-20200610-WA0007.jpg
IMG-20200610-WA0007.jpg [ 186.66 KiB | 4682 mal betrachtet ]
IMG-20200610-WA0005.jpg
IMG-20200610-WA0005.jpg [ 319.28 KiB | 4682 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.06.2020, 13:20 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 9151
Wohnort: Pirna
Hallo!
Blattfall ist normal.
Da fallen meist alte Blätter, deren lebenszeit abgelaufen ist.
Umtopfen sollte man diese Teile, das ist schon mal richtig. Was meist vergessen wird , ist den Basum ordentlich am Gefäß zu fixieren (siehe Anleitung Umtopfen in den Fachbeiträgen unten im Forum)
Aber so ein Blumentopf mit Übertopf ist immer suboptimal, weil da immer stehendes Wasser ist. Man ist auch immer geneigt , weniger zu gießen, weil man sich auch selten die Mühe macht den beim Gießen aus dem Übertopf zu nehmen. Die Dunklen Flecke konnen nässe sein, es kann auch sein, das da evtl. eine Wurzel beim Umtopfen abgestorben ist und da ein Bereich abgestorben ist. In jedem Falle ist das kein größeres Problem.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2021
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.06.2020, 21:01 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 10.06.2020, 09:07
Beiträge: 13
Vielen Dank Thomas!

Die Bonsaischale ist bereits bestellt. Über das Substrat habe ich ihn jetzt 3 Tage nicht gegossen und die dunklen Flecken gehen langsam weg, ist wohl echt zu nass geworden! Ich gieße Ihn aktuell nur über die Blätter, bzw. besprühe das Bäumchen.

Schönen Abend


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.06.2020, 14:48 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 10.06.2020, 09:07
Beiträge: 13
Er wurde jetzt umgetopft und in eine richtige Schale gestellt und auch fixiert, ein Ast sieht seitdem nicht mehr so gut aus. Die Blätter an der stelle sind jetzt sehr blass und fallen ab, wellig sind diese auch, unterm Ast ist er nicht mehr grün, ich habe die Hoffnung, dass der Teil sich evtl. doch noch erholt da ich diesen Ast behalten wollte.Vielleicht ist er strapaziert durch das Umtopfen und schneiden, was meint Ihr?

Ist dies ein Zeichen vom Umtopfen oder liegt es daran, dass ich den Stamm versuche trocken zu bekommen, da dieser zu viel Wasser abbekommen hat, habe Ihn seitdem nur noch über die Blätter besprüht dem Stamm hat es geholfen, er hat heute erst wieder nach 5 Tagen etwas Wasser über das Substrat erhalten.


Dateianhänge:
4.jpg
4.jpg [ 71.81 KiB | 4509 mal betrachtet ]
3.jpg
3.jpg [ 131.45 KiB | 4509 mal betrachtet ]
2.jpg
2.jpg [ 37.68 KiB | 4509 mal betrachtet ]
1.jpg
1.jpg [ 73.58 KiB | 4509 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.06.2020, 07:55 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 10.06.2020, 09:07
Beiträge: 13
Keiner einen Rat? :(


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.06.2020, 15:31 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 9151
Wohnort: Pirna
Ist jetzt auch in der Hauptwachstumszeit nicht so toll, einen Baum umzutopfen.
Klar dass der sich jetzt erst mal regnerieren muss und schwächelt.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2021
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.06.2020, 16:03 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 10.06.2020, 09:07
Beiträge: 13
Hmm okay, ist es den echt so das wenn einmal totes Holz immer totes Holz? Oder könnte der Ast wieder kommen?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.06.2020, 09:13 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 9151
Wohnort: Pirna
Abwartem! Wenn der Ficus sich wohl fühlt und er ordentlich Sonne und Wärme bekommt, treibt er überall wieder üppig aus.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2021
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22.06.2020, 11:04 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 10.06.2020, 09:07
Beiträge: 13
Also nach ein paar Tage Beobachtung, sieht der Kollege weiterhin nicht gerade gut aus. Er hat einen weiteren Ast verloren. Ich verstehe es nicht. Er bekommt wenig Wasser über das Substrat, allerdings jeden Tag über die Blätter. Aktuell ist es so das die Blätter am Ast heller werden und dann gelb/braun dann wird das Auge schwarz und das Blatt fällt ab! Ich verstehe nicht woran es liegen könnte. Er bekommt genug Wärme und Helligkeit, auf verdacht habe ich Ihn gestern mal gedüngt, den das hat er schon länger nicht mehr bekommen, da er vor kurzem Umgetopft wurde. Er hat zwischendurch schon direkte Sonneneinstrahlung aber das hält sich echt in Grenzen, kann es daran liegen? Nach dem Umtopfen habe ich eine Schicht kleine Steinchen auf die Substratoberfläche getan, weil ich es optisch ansprechend fand, kann dies auch ein Problem sein? An dem Ast sind inzwischen keine Blätter mehr soll der Ast ab, an der Spitze ist noch eine Grüne Knospe.

Anbei sind auch Fotos


Dateianhänge:
IMG-20200620-WA0007.jpeg
IMG-20200620-WA0007.jpeg [ 48.65 KiB | 4192 mal betrachtet ]
IMG_20200620_202245.jpg
IMG_20200620_202245.jpg [ 71.27 KiB | 4192 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Inzwischen sind hier keine Blätter mehr dran, Ast ab? An der Spitze ist noch eine grüne Knospe.
IMG_20200620_202354__01.jpg
IMG_20200620_202354__01.jpg [ 70.68 KiB | 4192 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24.06.2020, 09:36 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 9151
Wohnort: Pirna
So ein Baum muss natürlich regelmäßig gewässert werden. Und er braucht natürlich Sonne. In ihrer Heimat stehen die fast ganzjährig bei 40°C in voller Sonne.
Nach dem Umtopfen muss er sich sowieso erst mal erholen, also abwrten, wird schon.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2021
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24.06.2020, 12:04 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 10.06.2020, 09:07
Beiträge: 13
Verstanden, nur in direkter Sonne soll er doch auf keinen Fall stehen oder?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de