BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 21.09.2017, 10:44

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: An alle
BeitragVerfasst: 28.05.2006, 23:52 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 30.04.2006, 13:07
Beiträge: 51
Wohnort: Dresden
Hallo erst einmal, Ich finde die Idee ein Forum zu eröffnen, wo sich Leute gegenseitig helfen können, fantastisch. Ich nutze gerne diese Möglichkeit um mir andere Meinungen einzuholen, Wissenslücken zu füllen oder Hilfe bei Problemen zu bekommen. Aber es schwirrt ein allgemeines Problem in den Foren. Auf der einen Seite gibt es die wirklich absoluten Insider und auf der Anderen gibt es die Hobbyisten oder Anfänger. Das Problem ist das gegenseitige "Nase rümpfen" gegenüber dem Anderen, der das Hobby nicht ebenso frönt oder anscheinend nichts besseres zu tun hat. Ich hab mit verwirrten Interesse die Diskussionen über Leute die angeblich mit Arroganz oder Beleidigungen Antworten erstellen. so wie ich das verstanden habe ging es doch um bonsai´. Sorry aber das stößt bei mir auf Unverständnis. Es ist bei einer rein textualen Konversation schwierig einen Ton zu trefffen der nicht aufirgendeine Art und Weise falsch verstanden werden kann oder aber das man beschuldigt wird mehr als eine sachliche Meinung geäußert zu haben. Ich finde das schade! Das macht die Sache kompliziert. Mein Rat: Habt Verständnis für Leute die einem schönen Hobby ihre ganze Zeit opfern und Leute die einfach nur Ausgleich suchen.
Also peace
P. S.: Danke für eure Antworten :?: :lol: und Tipps

Jetzt weiß ich endlich dass Bäume keine Häuser bauen um darin zu wohnen!!! :P :lol: :D :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2006, 00:31 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8674
Wohnort: Pirna
Und wo ist Dein Problem?
Bild

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2006, 13:56 
Offline
Forum Spezialist

Registriert: 14.11.2004, 12:02
Beiträge: 511
Wohnort: in Deutschland nur wo????
Hm komisch?

LoL kann man da nur sagen also, um Arroganz anzusprechen wer dumme Fragen stellt bekommt bekannter weise auch dumme antworten das is in jeden Forum so, wenn man sich im Ton vergreift gibt es ein Echo wie in jeden anderen Forum und wenn man bereit ist sich mit der Materie auseinander zu setzten, ernsthaft, dann bekommt man auch gute antworten.

Z.b. klein Eric fragt, bei meinen Bonsai fallen Blätter ab was nu? Helft mal..!

Was soll man dann deiner Meinung nach sagen?
Wenn jemand die Meinung von jemanden gegeigt bekommt weil dieser erfahrener ist als er (ich hoffe man kann noch folgen) dann muss der jenige das auch akzeptieren und darf sich nich gleich angepupst vorkommen. Wir wollen hier ja keinen was böses aber man sollte sowohl als Anfänger sowie auch als Hobbyist den anderen mit respekt begegnen und auch desen Erfahrungen respektieren...

Außerdem weiß ich net wo dein problem liegt hast du mit jemanden Ärger dann regel das im PN Chat!

CeLL

_________________
Bonsai ist nicht die Kunst einen anderen Bonsai zu imitieren, sondern, Bonsai ist die Kunst die Natur zu imitieren.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2006, 08:36 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 30.04.2006, 13:07
Beiträge: 51
Wohnort: Dresden
Nein ich habe kein Problem mit irgendeinem, wie ich geschrieben habe sprach ich ein allgemeines Problem an. Mir ist beim Durchlesen anderer Artikel aufgefallen, dass es viele Diskussionen über Arroganz der Forum-Spezialisten gibt. Ganz besonders hatten sie ja es mit Thomas. Was ich einfach nicht gut heiße, weil er (fast) immer der erste ist der hilft. Es war also eher eine Botschaft an die Anfänger, die Hilfe von Leuten wie euch zu schätzen und sich nicht wegen dem vermeintlichen Ton aufzuregen.
Ich finde es toll was ihr leistet und bin wirklch dankbar für jede Antwort (gerade von den Spezialisten)

Meine Botschaft an die Spezialisten war nur, ebenfalls Verständnis für die Hobbyisten aufzubringen. Die ebenfalls wie ihr, wollen das ihre Bäumchen gedeihen. Es soll sich doch auch kein Anfänger blöd vorkommen, oder? Es sollte in eurem Interesse liegen so viele Leute wie möglich für Bonsai´ zu begeistern.

Ich habe nur versucht zu sagen, dass Hobbyisten und Spezialisten gegenseitig Verständnis aufbringen sollen. Denn es gibt keine blöden Fragen. :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Der Klügere gibt nach!
BeitragVerfasst: 30.05.2006, 10:46 
Offline
Site Admin

Registriert: 20.05.2004, 17:00
Beiträge: 189
Wohnort: Münster
Liebe Leute,

Diskussionsforen sind zum Diskutieren da! Dass man dabei schnell beim Lesen einen bestimmten, meist negativen Ton hinein interpretiert, liegt in der Natur der Sache. Es fehlt bei dieser Art der Kommonikation die Sprachmelodie und die gefühlte Stimmung des Gesprächspartners.

Nun soll auch gerne gestritten werden. Wenn alle Themen geklärt wären, könnten wir und ja gleich aus dem Kellerfenster stürzen.

Darüber hinaus sind die Threats, die tatsächlich ein wenig im Ton entgleisen ja eher die Ausnahme. Da haben doch die meisten Foren deutlich größere Probleme. Wer dieses Forum zu brutal findet, scheint aus meiner Sicht aber auch ein wenig empfindlich zu sein. Die meisten Sachen sind doch sofort wieder vergessen.
Wenn User nach 2 Jahren mir immer noch auf's Brot schmieren, dass sich einmal ein Schmuddel-Bot eingeschlichen hat und ich tatsächlich in meiner damaligen Unwissenheit dachte, da schreibt jemand persönlich und verweist auf xxx-seiten, der scheint aber extrem mimosenhaft zu sein.

Allerdings möchte ich an dieser Stelle noch bemerken, dass keinem geholfen ist, wenn man nach dem Motto verfährt, wer mich anmacht, der kriegt es zurück, am besten doppelt. Da sollte man sich doch ein wenig zurück nehmen und vornehm sein.

Sicher ist auch ein Problem dieses Forums, dass ich es nicht 24 Stunden am Tag moderieren kann. Das Forum ist als Service für unsere Leser gedacht. In der Hauptsache Leite ich den Verlag und mache eine Bonsai-Zeitschrift.

Ich würde mich allerdings freuen, wenn von Euch alten Hasen jemand mitmoderieren möchte. Wer Lust hat melde sich, gerne auch telefonisch!

Gruß Ivo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2006, 13:25 
Offline
Forum Spezialist

Registriert: 25.05.2004, 20:33
Beiträge: 292
Wohnort: Lippstadt
Nun gut,

will ich nochmal Stellung beziehen, damit es deutlich wird.

@ Ivo Drüge:

Natürlich sind Diskussionsforen zum diskutieren da, darüber beschwert sich ja wohl hoffentlich auch keiner, ich mich jedenfalls nicht. Selbstverständlich ist das geschriebene Wort schwieriger zu interpretieren (Wie hat er das jetzt gemeint) und es kann zu Reibereien kommen, die auch ausarten können, kein Problem. Ein Problem habe ich mit Drohungen, Beleidigungen und Äußerungen wie: "Wer dumme Fragen stellt, kriegt auch ne dumme Antwort." Das ist genau die Art von Tonfall, die einen Anfänger dazu bewegt hier nie wieder aufzutauchen, nur weil er gerade das Pech hatte, zur falschen Zeit, die falsche Frage zu stellen. Klar kann man da mal falsch reagieren, wir sind alle nur Menschen. Aber deswegen muss ich den Gegenüber nicht derart beleidigen.
Ob solche Entgleisungen Ausnahmen sind oder nicht ist meiner Meinung nach belanglos, sie gehören nicht zu einer Diskussion. In einem guten Forum werden sie kommentiert und dahin verfrachtet, wo sich die Streithähne weiterprügeln können, oder diese bekommen Schreibverbot (meinetwegen auch temporär). Das gehört zu einem gut geführten Forum. Es ist Schade, daß solche Samktionen nötig sind, aber es geht nicht ohne, ansonsten herrscht die Anarchie.
Sich hinter mangelnder Zeit zu versteckenn finde ich ein wenig billig, es müssen also die User aushalten, sich beleidigen lassen, weil der Forumsbetreiber nicht genügend Zeit hat. Kann er dann ernsthaft ein Forum betreiben? Sicherlich werden Leserbriefe in der bonsai-art auch kommentiert oder nicht gedruckt, wenn sie beleidigend sind. Wo ist der Unterschied zum Forum. Zeit? Dann schließt das Forum, kümmert euch um eine gute Zeitung oder findet jemanden der es weiterführt. So halte ich es für nicht tragbar, aber gut, das ist meine Meinung. Ich halte mich nicht für eine Mimose (zumal ich nicht derjenige war, der beleidigt wurde), aber wem nützt es wenn hier rumgepöbelt wird?
Zuletzt zu Schmuddelseiten: Es ist relativ egal, ob ein Bot oder ein User auf Schmuddelseiten verweist, sowas gehört nicht in ein Bonsai-Forum! Hier posten wohl auch Minderjährige. Das hat nichts mit Anstellerei zu tun, auch wenn derjenige sowieso auch selbst solche Seiten finden kann. Ich muss ihn ja nicht noch mit der Nase darauf stoßen. Ein Forum zu betreiben bedeutet doch wohl auch Verantwortung. Oder fährt man jetzt auch den nächst Besten auf der Straße platt, weil man Vorfahrt hatte?

@ Cell: Ohne Worte :roll:

@Thomson: Es ist niemand ein Forumsspezialist, nur weil es unter seinem Avatar steht. Ich betreibe Bonsai erst seit zwei Jahren, alles andere ist "Gärtnerlatein", für mich das Fundament einen Bonsai zu gestalten und vor allem am Leben zu halten.


Gruß

Holger


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Frei sein...
BeitragVerfasst: 07.06.2006, 11:04 
Offline
Site Admin

Registriert: 20.05.2004, 17:00
Beiträge: 189
Wohnort: Münster
Hallo User,
Hallo Holger,

klar gibt es Foren, in denen 24 Stunden am Tag x 365 die Admins und Mods vor der Kiste hängen, vielleicht wird da alles reglementiert, verboten und verbannt!? Hier darf man sich auch mal anmachen, in der Hoffnung, dass die Damen und Herren sich nacher wieder vertragen und lieb haben.

Ich kann aber verstehen, wenn es Dir zu ruppig ist, allerdings bin ich immer noch der Meinung, dass Du etwas über das Ziel hinaus schießt. Wenn Du meinst zu wissen, was in ein Forum gehört oder nicht, meine ich, dass ist Deine Meinung, ich habe da eine andere.

Übrigens gibt es in der BONSAI ART keine Leserbriefe.

"... dann schließt das Forum kümmert Euch um eine gute Zeitung..." Holger? Merkst Du eigentlich noch was? Als Obermoralapostel hängst Du dich aber sehr weit aus dem Fenster!

Dann noch mal zur Schmuddelseite: Holger, Du recherchierst nicht sondern meckerst genauso unfundiert herum, um Dir Luft zu machen. Dieser Threat ist umgehend von mir bearbeitet worden (das ist so lange her, dass es schon nicht mehr war ist), der ist in dieser völlig unschmuddeligen Version aus humoristischen Gründen stehen geblieben!

Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich absolut gegen Pöbeleien bin, aber auch gegen totale Kontrolle und Verbote. Dass Communities in andere Foren umziehen und Foren kommen und gehen ist nicht seit heute bekannt. (Siehe Forum des BCD in den ersten Jahren) Wer's mag bleibt, wer nicht, sucht sich ein anderes Forum. Das ist doch jedem frei gestellt.

Gruß

Ivo


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 27.09.2006, 21:35 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 23.09.2006, 15:03
Beiträge: 8
Wohnort: rheingau
hallo

ich bin jetzt seit ein paar tagen hier

und bin seit 1980 bonsaifan , aber wenn ich das hier so lese, dann habe

ich ein problem.

es geht hier um bonsai es geht hier um unser hobby

es geht hier darum, sich auszutauschen und der erfahrene hilft dem

anfänger, kann aber auch was von diesem lernen ( neue sichtweisen usw. )

wenn ich eine meinung habe sage ich sie wenn sie einer nicht akzeptiert

--OK--- da kann ich mit leben --- aber er sollte mir meine auch lassen

und akzeptieren !!!

und das in einem normalen ton!!!

...und wenn klein eric fragt warum fallen die blätter ab

dann sagt ihm doch : jung das ist so weil jetzt herbst ist

und er sagt : oh danke schön

und ihr sagt : bitte


er freut sich ihr habt euern spass

und aus klein eric wird auch mal ein " alter bonsai "



gruß phillip


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2006, 01:30 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8674
Wohnort: Pirna
Hallo Philipp,
wie Du am Datum, der vorangegangenen Beiträge siehst, ist die Diskussion schon etwas älter.
Inzwischen gibt es hier Moderatoren, die fast permanent im Forum sind und helfend, evtl. auch schlichtend eingreifen.
Trotzdem: Hitzige Debatten wird es immer mal geben und sind nichts schlechtes solange keiner beleidigend wird. Da geht es woanders weit mehr zur Sache.
In einem möchte ich dem entsprechenden Schreiber widersprechen: Es gibt keine blöden Fragen, höchstens blöde Antworten.

Was das Verhältnis von Einsteigern zu Fortgeschrittenen (Profi ist hier keiner) betrifft, so sehe ich das Problem, daß viele Antworten und Meinungen unsererseits , z.B. auch zu vorgestellten Bäumen, nicht so ausfallen, wie es der Fragesteller erwartet , bzw. hören will.
Hier gibt es wenig Lobhuddelei sondern mehr wohlwollende Kritik, die weiterbringen soll.

Ihr könnt sicher sein, wir haben genauso angefangen, haben genau die gleichen Fehler gemacht, uns sind genauso x Bäume eingegangen.
In meinem Fall war es nur so gewesen, daß ich weitgehend auf mich allein gestellt war und erst einige Irrwege gehen mußte,. ehe ich auf den richtigen Kurs kam.
Diese Irrwege will ich vermeiden helfen.

Zimmerbonsai halte ich rein persönlich z.B. für einen solchen Irrweg und
vertrete das auch offensiv.
Das hört aber mancher nicht gern.
Ich gehe sogar noch weiter, indem ich sage , das schadet einerseits dem Image von Bonsai, vermittelt eine völlig falsche Vorstellung davon und ist ein Grund dafür das viele Leute wieder vondem Hobby absspringen, bzw. nie richtig Freude daran finden, weil 80 % dieser Indoors eingehen.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de