BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 23.09.2017, 07:31

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hemlocktanne
BeitragVerfasst: 22.10.2007, 16:30 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 21.10.2007, 11:36
Beiträge: 2
Wohnort: Mannheim
Bin Neu in Forum. hab mir eine Hemlocktanne ( dreifach Stamm ) gekauft
-finde aber keine Hinweise Gestaltung -Pflege -Umtopfen-Erde-Standort
für eine Bonsaigestealtung
Wer kann helfen - Wer weiß was ???


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2007, 17:22 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2007, 19:05
Beiträge: 181
ein bild wäre nicht schlecht


gruß saFicus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2007, 17:36 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2007, 19:05
Beiträge: 181
hier ist mal was ob es dir weiter hilft
http://www.asamnet.de/~ehmerkar/einfueru.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Bonsai


gruß saFicus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2007, 22:40 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2006, 14:20
Beiträge: 373
Wohnort: Köln
Hemlock findet man wirklich recht selten als Bonsai.
Ich habe mit dieser Anfang letzten Jahres begonnen und
sie ist recht pflegeleicht. Das ist eigentlich eine Bodendeckende Sorte
die ich im Burgverliess auf die Streckbank gelegt habe! :lol:
Wenn dein Ausgangsmaterial gut ist was soll dem im wege stehen.
Mach doch mal ein Foto.
Gruss
Rossi


Dateianhänge:
Tsuga_1.jpg
Tsuga_1.jpg [ 81.32 KiB | 9134 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2007, 23:03 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2007, 11:38
Beiträge: 62
Wohnort: Markkleeberg/OT Wachau
Schönes Bäumchen.....mir gefällt es.Der Stamm könnt noch ein wenig dicker sein! Aber ich weiß, im Topf wird das schwierig. Ich seh das an meinen Erlen, die eine in der Schale....legt kaum zu. Naja sie ist grün und bekommt Blätter, aber die Beiden im Beet, gehen ab wie Schmidts Katze. Dickenwachstum wunderbar, mit denen probier ich ein wenig herum.

maru, häng mal ein Bild dran....

_________________
wenn hoch, dann richtig....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Rohling Hemlocktanne
BeitragVerfasst: 23.10.2007, 11:33 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 21.10.2007, 11:36
Beiträge: 2
Wohnort: Mannheim
Hier mal ein Bild von meiner " Topfplanze " . Wurzelballen durchgewurzelt
sprengt schon fast den Topf. Frage?-jetzt noch umtopfen oder ab ins Beet
für paar Jahre. :roll: Bin ungeduldig aber möchte dadurch nicht voreilig ein Fehler machen.
Fürchte dich nicht vor dem langsamen gehen,sondern nur vor dem Stehenbleiben
Um Antwort wird gebeten
Gruß Maru


Dateianhänge:
Hlmt 1.jpg
Hlmt 1.jpg [ 283.66 KiB | 9107 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de