BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 21.09.2017, 10:48

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 18.06.2015, 20:18 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 803
Wohnort: Mannheim
Kein Kommentar.

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 20.06.2015, 12:10 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 16.12.2011, 19:32
Beiträge: 6
Wohnort: Oberösterreich
Hallo Chriss, mir gefällt deine Ulme echt gut! Auch finde ich es klasse, dass du das mit der Verjüngung so konequent angehst! Top! Freue mich darauf, die weitere Entwicklung hier mitzuverfolgen!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 20.06.2015, 22:11 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 803
Wohnort: Mannheim
Hallo Andreas,
danke. :)

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 23.06.2016, 00:23 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 803
Wohnort: Mannheim
Vorgestern habe ich die Ulme zurückgeschnitten.
Und gestern gedrahtet.
Höhe mit Schale 33cm.
Dateianhang:
P1320635.jpg
P1320635.jpg [ 158.27 KiB | 1432 mal betrachtet ]
Dateianhang:
P1320642.jpg
P1320642.jpg [ 156.79 KiB | 1432 mal betrachtet ]
Dateianhang:
P1320646.jpg
P1320646.jpg [ 163.48 KiB | 1432 mal betrachtet ]

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 20.11.2016, 22:57 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 803
Wohnort: Mannheim
Hallo Zusammen,
hier ein Winterupdate.
Der Baum ist momentan mit Schale 32cm hoch.
Die Ulme ist noch nicht komplett durchgearbeitet.
An der einen oder anderen stelle könnte man auch noch etwas zurückschneiden.

Und eine Rundumsicht auf YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=zMvx6Gn ... e=youtu.be
Dateianhang:
20161120_184049.jpg
20161120_184049.jpg [ 80.73 KiB | 1021 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20161120_184100.jpg
20161120_184100.jpg [ 81.47 KiB | 1021 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20161120_184106.jpg
20161120_184106.jpg [ 80.23 KiB | 1021 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20161120_184122.jpg
20161120_184122.jpg [ 78.44 KiB | 1021 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20161120_184132.jpg
20161120_184132.jpg [ 78.48 KiB | 1021 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20161120_184137.jpg
20161120_184137.jpg [ 77.95 KiB | 1021 mal betrachtet ]

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 13:39 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8674
Wohnort: Pirna
Jo, jetzt er quasi wieder auf Ausgangshöhe , aber in deutlich verbesserter Qualität.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 13:50 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 803
Wohnort: Mannheim
ja sehe ich auch so.
Danke :)

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 11.06.2017, 14:14 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 803
Wohnort: Mannheim
Hallo Zusammen,
im März hatte ich umgetopft:
Dateianhang:
file.jpg
file.jpg [ 161.45 KiB | 309 mal betrachtet ]
Dateianhang:
file-1.jpg
file-1.jpg [ 176.9 KiB | 309 mal betrachtet ]
Dateianhang:
file-2.jpg
file-2.jpg [ 161.65 KiB | 309 mal betrachtet ]

Das ist jetzt schon der zweite Schnitt in diesem Jahr.


Vor dem Schnitt:

Dateianhang:
20170611_092345.jpg
20170611_092345.jpg [ 203.92 KiB | 309 mal betrachtet ]

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bergulme (Ulmus Glabra)
BeitragVerfasst: 14.06.2017, 14:41 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 803
Wohnort: Mannheim
Ich habe den Baum noch etwas überarbeitet.
Besonders an der Spitze.
Nächstes Jahr wird der Baum noch etwas nach vorne geneigt eingetopft.

Dateianhang:
20170614_115505.jpg
20170614_115505.jpg [ 219.57 KiB | 258 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20170614_115518.jpg
20170614_115518.jpg [ 221.05 KiB | 258 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20170614_115523.jpg
20170614_115523.jpg [ 218.66 KiB | 258 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20170614_123926.jpg
20170614_123926.jpg [ 228.92 KiB | 258 mal betrachtet ]
Dateianhang:
20170614_115545.jpg
20170614_115545.jpg [ 220.26 KiB | 258 mal betrachtet ]

_________________
LG Chris


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de