BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 22.09.2017, 19:10

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 22.08.2014, 12:55 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Hier einen kleinen Abriss meiner Apfelpflanzen.
Bonsai möchte ich hier vermeiden,da ich noch bei der Anzucht von Rohlingen bin.
Der erste ist ein Malus trilobata.
Warum hab ich den genommen?
Der Blätter und der Herbstfarbe wegen.
Nun,als bewurzeltes Reis(war echt schwer ran zu kommen) 2m hoch hab ich ihn bekommen.
Dieses Jahr habe ich ihn zum wiederholten(innerhalb von 2 Jahren) Male grob zurückgeschnitten und flach gepflanzt.
Von Gestaltung kann noch keine Rede sein.
Der zweite ist ein Malus Liset ,Hasenfraßopfer aus einer Gärtnerei.
Dort will ich sehen wie und ob der Apfel das überwallt.
Schließlich haben die Hasen die Hälfte vom Baum bis ins Kernholz hineingefressen.
Ich bin mir sicher,das ich für keinen einen Blumentopf gewinnen würde.
Aber beide bereiten mir viel Freude.Und wenn ich sanft ein paar gefällige Pflanzen draus kriege-von mir aus auch Rohlinge.....


Dateianhänge:
apfel 004...jpg
apfel 004...jpg [ 152.02 KiB | 4674 mal betrachtet ]
apfelbonsai 002a.jpg
apfelbonsai 002a.jpg [ 160.66 KiB | 4674 mal betrachtet ]
apfel 003a...jpg
apfel 003a...jpg [ 88.26 KiB | 4675 mal betrachtet ]
apfelbonsai 001a.jpg
apfelbonsai 001a.jpg [ 156.58 KiB | 4675 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 06:55 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Warum habe ich das gepostet.
Meiner Meinung nach wird zu schnell und zu viel abgeschnitten.
Manchmal macht es Sinn die Scheren zu verstecken.
Beide Pflanzen versuche ich nach dem Buch Bonsai Technik 2 von J. Y. Naka zu gestalten.
Dort kann man wenigstens auch von Gestaltung lernen.
Oder von meiner Lehrerin ,die meinte:
Du mußt dem Baum immer mehrere Optionen offen lassen.
Machst Du die Gestaltung endgültig,kann es passieren das der Baum Dir Deine Grenzen zeigt-im schlimmsten Fall ebenfalls endgültig.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 26.08.2014, 22:31 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8674
Wohnort: Pirna
Apfel (Malus) und übrigens auch Kirsche Birne und andere Obstgehölze
sollte man eher in Ihre natürliche Form wachsen lassen und -ganz wichtig-, große Schnittwunden
vermeiden.
An den Asten und Zweigen sollte man aber schon oft schneiden, eben weil man dann eher kleine Wunden hat, die verheilen und man schnell ordentliche Verzweigung bekommt.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 15:49 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Danke Thomas,ich geb mir Mühe....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 19.04.2015, 16:31 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Apfelblüte....


Dateianhänge:
Frühlingsbonsai 003a.jpg
Frühlingsbonsai 003a.jpg [ 175.23 KiB | 3690 mal betrachtet ]
Frühlingsbonsai 007a.jpg
Frühlingsbonsai 007a.jpg [ 197.17 KiB | 3690 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 13.06.2015, 10:47 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Sommerfeeling und Detailaufnahme


Dateianhänge:
apfel 001b1..jpg
apfel 001b1..jpg [ 84.61 KiB | 3468 mal betrachtet ]
apfel 001 1b..jpg
apfel 001 1b..jpg [ 106.21 KiB | 3468 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 15.07.2015, 15:58 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Malus toringo.
Pflanze ist noch kein Bonsai.Aber die Blätterform ist toll!


Dateianhänge:
bonsai 003b..jpg
bonsai 003b..jpg [ 85.12 KiB | 3314 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 18:49 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Herbst


Dateianhänge:
herbstbonsai 002a.jpg
herbstbonsai 002a.jpg [ 169.79 KiB | 2974 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 20.09.2015, 19:09 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8674
Wohnort: Pirna
Für ein Gläschen Apfelgelee dürfte es gerade reichen.

Ansonsten sieht der schon interessant aus.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelpflanze 2 und 3
BeitragVerfasst: 04.04.2017, 13:28 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:11
Beiträge: 367
Wohnort: Thüringen
Der Countdown zu Blüte läuft....


Dateianhänge:
bonsai 014b......jpg
bonsai 014b......jpg [ 97.06 KiB | 619 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de