BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 22:11

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wurzel und Blattgestaltung
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 13:58 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 07.08.2016, 11:24
Beiträge: 4
Hallo liebe Bonsaifreunde,

ich habe seit ungefähr Vier Jahren zwei Birken-Bonsai wenn man die so nennen kann, hier in den Fotos ist jetzt mal eine Birke abgebildet.
Mein problem ist dass ich keine kleine Blätter hinbekomm und deshalb nun die Frage an euch wie soll ich zurückschneiden damit die Blätter kleiner werden.
Vielleicht kann mir ja jemand auch noch einen Tipp geben wie ich den Wurzelansatz ändern kann damit die Wurzeln recht auch so groß werden wie die links auf dem Foto.

Ich sag schon mal danke

TUK


Dateianhänge:
Dateikommentar: Birke 4 Jahre alt
Wurzeln Birke.jpg
Wurzeln Birke.jpg [ 471.55 KiB | 1155 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Birke 4 Jahre alt
BonsaiBirke.jpg
BonsaiBirke.jpg [ 249.96 KiB | 1155 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wurzel und Blattgestaltung
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 14:14 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 11.03.2017, 20:18
Beiträge: 4
Wie alt ist / sind die Birken denn selbst?

Hast du schon jemals beschnitten und dir die Wurzel angeschaut? - bzw. auch mal umgetopft?

_________________
Grüßle von dat Kathi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wurzel und Blattgestaltung
BeitragVerfasst: 14.03.2017, 03:29 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8728
Wohnort: Pirna
Hallo,
leider hast Du nicts über Deine Bonsaierfahrungen geschrieben und näheres zum baum (siehe Eingangsartikel im Anfängerforum).

Der Baum steht esrt mal in einem viel zu großen Gefäß.
Zm anderen Muss Du schneiden , schneiden Schneiden.

Soll daraus ein Bonsai werden müssen die Äste von unten nach oben immer dünner werden.
Da muss man oben natürlich erst einemal deu dicken Äste entfernen oder einkürzen.
Durch regelmäßiges Schneiden bekomst Du mehr Verzweigung und mit zunahemenden Verzweigung werden auch die Blätter kleiner.

In dem Zustand ist der Baum in ener Aufbau- bzw. Entwicklngsphase, da interessiert erst einmal die Blättgröße auch wenig. Da braucht der Baum auch möglichst viel Energie zum Wachesn und die kommt nnmal über die Blätter. Später, wenn die Verzeigung so ist, dass man sagt, der Baum muss jetzt nicht mehr grß zulegen, geht es nur noch um die feinen Strukturen undda gibt es Maßnahmen zur Wachstumsreduktion, wodurch man auch feinere Treine und kleine Blätter erzielen kann.

Für4 diese Jahr ist ews für die großen Schnite zu spät, der Baum ist schon im Saft und der Baumm wurde aus den Wunden nur so das Birkenwasser rauslaufen lassen. Das würde ich dann so Anfanfg September machen. Die Wunden im Spitzenbereich sauber ausführen und die Wunden gut behandeln.


Dateianhänge:
BonsaiBirkeTP.jpg
BonsaiBirkeTP.jpg [ 106.04 KiB | 1112 mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wurzel und Blattgestaltung
BeitragVerfasst: 14.03.2017, 17:47 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 07.08.2016, 11:24
Beiträge: 4
Hallo und danke für die schnelle Antwort.
Ich denke ich kann von mir behaupten dass ich so gut wie keine Erfahrung mit Bonsais hab.
Die Birken, es sind ja eigentlich zwei, sind mir als Samen in den Blumenkasten geweht worden wo Sie dann aufgegangen sind.
Das der Topf zu groß ist war mir schon klar, aber ich hab gedacht das macht man so damit die Bonsai erst mal an größe gewinnen und dann schneidet man Sie zurecht.
War wohl ein Irrglaube, wenn ich das jetzt richtig verstanden hab ist es jetzt eh schon zu spät um einen Wuzelschnitt und grössere Eingriffe zu machen weil der Baum schon im Saft steht.
Hab ich das richtig verstanden?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wurzel und Blattgestaltung
BeitragVerfasst: 14.03.2017, 19:13 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8728
Wohnort: Pirna
Ja, Birken schneidet man, wenn der erste Schub an Austrieb weg ist und dann im Herbst (September) oder Vorfrühling, sofern man die Frost frei überwintert oder kein Frost draußen ist.
Gleiches gilt prinzipiell auch für das Umtopfen.
Warum bringen große Gefäße nicht unbedingt mehr Wachstum.
Wir leben in einer Zone , wo die Temoeraturen nur einen rel. kurzen Zeitpunkt dauerhaft über 20 °C sind.
Gerade jetzt haben wir zwar am Tag z,T, schon zweistellige Temperaturen am Tag, aber nachts geht es gen Null. Ehe sich so eine große Schale von 0°C auf über 10°C aufheizt, wird es schon Nachmittag.
Im Chemie-Unterricht wurde uns folgender Satz eingebleut.
Eine Temperaturerhöhung von 10 Grad führt zu einer Verdopplung der Reaktionsgeschwindigkeit.
Will heißen: In einer kleineren Schale habe ich evtl. schon 10 Uhr 10°C. Das bedeutet , das auch jetzt im zeitigen Frühjahr viel mehr die Post bzgl. Wachstum abgeht.
Das ist aber nur ein Grund.
Ich glaube, Deine Birke braucht auch nicht wirklich noch Zuwachs an Stammstärke.
Da muss prinzipiell nur noch das Astgerüst aufgebaut und die Verzweigung forciert werden und natürlich muss man sehen, wie das Nebari aussieht.
"Nur" ist gut gesagt, denn das ist quasi der Feinschliff und eine s der schierigsten Sachen an Bonsai.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wurzel und Blattgestaltung
BeitragVerfasst: 15.03.2017, 06:38 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 07.08.2016, 11:24
Beiträge: 4
Danke für die Aufklärung.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de