BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 09:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 27.05.2013, 04:32 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8727
Wohnort: Pirna
So macht das inhaltlich Sinn.
Irgendwelche Aussagen aus dem Zusamenhang heraus zu zitieren, macht keinen Sinn.
Was für Kiefern gilt, muss noch lange nicht für Eichen oder Ahorne gelten.
Was ich im Februar mache, mache ich etl. im Mai ganz anders.
Dazu kommt, höre Dir 10 der großen Meister an und Du hörst 5 verscheidene Meinungen.
Darum ist fast alles, was ich schreibe, eigene Erfahrung.
Darauf sollte man mehr bauen als auf das, was in mehr oder weniger schlauen Büchern geschrieben steht oder von wem auch immer gesagt wird.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 27.05.2013, 08:17 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2007, 14:43
Beiträge: 738
....und das ist genau DAS
Was Othmar Auer verwendet ist die Folie und kein Wundverschluss im herkömmlichen Sinn.
Lac-Balsam und das sollte jeder langsam wissen ist absolut out.


Dateianhänge:
DSC_1516-001.JPG
DSC_1516-001.JPG [ 61.25 KiB | 2967 mal betrachtet ]

_________________
http://juppsbonsaiblog.blogspot.com/
Grüße Jupp (Josef Pfeffer)
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 27.05.2013, 08:37 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 813
Wohnort: Mannheim
Hallo Jupp,
ich bin jetzt etwas verunsichert!
Ist das was Du auf dem Foto zeigst eine Empfehlung?
Verwendest Du diese Paste?
LG Chris

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 27.05.2013, 10:50 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2007, 14:43
Beiträge: 738
genau diese.... aber nur im frühen Frühjahr oder im Winter. Sonst kommt bei mir kein Wundverschluss drauf.

_________________
http://juppsbonsaiblog.blogspot.com/
Grüße Jupp (Josef Pfeffer)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 27.05.2013, 11:01 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2011, 21:44
Beiträge: 813
Wohnort: Mannheim
Hallo Jupp,
danke für die Info!
Ich benutze sie auch.

_________________
LG Chris


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 03.06.2013, 12:59 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2013, 16:14
Beiträge: 67
Hallo,

dumme Frage, wo bekommt man diese Folie?
Habe jetzt schon in dne verschiedensten Onlineshops der Fachhändler geschaut und nur die Knete gefunden.

_________________
Viele Grüße,
Moya

*****************************************************************************************************
Es passiert nicht auf einmal. Du wirst ganz allmählich Du selbst, und das braucht Zeit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 03.06.2013, 15:37 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8727
Wohnort: Pirna
Zitat:
Hallo,

dumme Frage, wo bekommt man diese Folie?
Habe jetzt schon in dne verschiedensten Onlineshops der Fachhändler geschaut und nur die Knete gefunden.
Baumarkt, Ramschmärkte, Maler-,Dachdecker-Bedarf

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 03.06.2013, 15:48 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2013, 16:14
Beiträge: 67
Thomas Du meinst, das ist ganz stinknormale Alufolie, wie man sie auch im Haushalt verwendet?

_________________
Viele Grüße,
Moya

*****************************************************************************************************
Es passiert nicht auf einmal. Du wirst ganz allmählich Du selbst, und das braucht Zeit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 03.06.2013, 20:26 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8727
Wohnort: Pirna
Nein, Aluklebeband!
Aufgerollt wie breites Tesa-Band aber eben aus Alufolie.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 03.06.2013, 20:38 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2013, 16:14
Beiträge: 67
Hallo,

aha, das muss ich mir mal ansehen - habe das bewusst im Baumarkt (oder anderem Markt) noch nicht gesehen.
Man lernt doch nie aus :D

_________________
Viele Grüße,
Moya

*****************************************************************************************************
Es passiert nicht auf einmal. Du wirst ganz allmählich Du selbst, und das braucht Zeit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 04.06.2013, 01:23 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8727
Wohnort: Pirna
Ich bin als gelernter Ossi sozusagen als Heimwerker groß geworden.
Da war jeder ein kleiner Maurer, Fliesenleger, Dachdecker, Klempner, Tischler..
Und wer nicht brauchte entweder Westgeld , Beziehungen oder ging unter.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 12.06.2013, 10:43 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 14.05.2013, 23:12
Beiträge: 72
Nachdem es nun einige Meinungen zum Thema Wundverschluß gab, möchte ich gerne die Aufmerksamkeit wieder auf den Ahorn lenken, da sich ich der Zwischenzeit eine Frage wegen der weiteren Vorgehensweise gestellt hat.
Der Ahorn hat nach dem Schnitt nun viele neue Triebe gebildet und freut sich bester Gesundheit.
Nun meine Frage: Sollte man erstmal alle Triebe belassen und schön durchtreiben lassen, oder sollte man schon ein wenig selektieren, zB Triebe an der Innenseite von Stammbiegungen entfernen? Oben an der Schnittstelle sind jetzt auch mehrere Triebe. Sollte man hier alles belassen? Ich denke hier an ungewollte Verdickung, wie vor dem Schnitt, wenn man nicht selektiert.
Für Antworten bin ich Euch dankbar!

Grüße,

Max


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 12.06.2013, 22:15 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8727
Wohnort: Pirna
Ich würde oben eher selektieren und unten wachsen lassen.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 01:56 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 14.05.2013, 23:12
Beiträge: 72
Hier mal ein kleines Update.

Der Leittrieb ist 38cm gewachsen.


Dateianhänge:
FA2.jpg
FA2.jpg [ 129.72 KiB | 2358 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Feldahorn - weiteres Vorgehen
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 02:45 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8727
Wohnort: Pirna
Zitat:
Der Leittrieb ist 38cm gewachsen.
...und wird dann im Früjahr gleich wieder gekappt ebeno wie der Nebenast oben.
So bekommt er auf Dauer die nötige Verjüngung.
Schön wenn so eine Entwicklung mal gezeigt wird.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de