BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 22.09.2017, 19:05

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.04.2017, 15:54 
Offline
neu im BONSAI ART Forum
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2017, 11:52
Beiträge: 6
Hallo ihr lieben,

Ich habe zum Geburtstag diese wilde Begonie bekommen.

Mir wurde gesagt, dass ich die Triebe nach der Blüte bis zur jeweils letzten Gabelung zurückschneiden soll. Nachdem ich mich jetzt etwas in das Thema reingelesen habe, traue ich mir das zu.

Jetzt sind da unten direkt am Stamm diese Triebe. Was mache ich damit? Abschneiden?


Viele Infos habe ich ansonsten leider nicht mitbekommen. Nur noch, dass die Pflanze gerne im Schatten stehen möchte.

Alles Liebe
Saskia

Edit hat die Bilder verkleinert.


Dateianhänge:
IMG_5178.JPG
IMG_5178.JPG [ 86.42 KiB | 486 mal betrachtet ]
IMG_5179.JPG
IMG_5179.JPG [ 78.55 KiB | 486 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01.05.2017, 03:14 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8674
Wohnort: Pirna
Hallo,
natürlich kann man eine Begonie kultivieren wie einen Bonsai, nur ist eine Begonie kein Gehölz, sondern eine Staude.
Sie hat keinen Stamm, sondern einen Stengel. Dieser kann zwar auch, je nach Art, aushärten , anders als ein Gehölz zeigt dieser aber kein secundäres Dickenwachstum und bildet somit auch kein Holz .

So eine Staude kann man nicht wie einen Bonsai behandeln.
Natürlich kan ich die auch schneiden, nur hat so eine Staude wenig Reserven im Stamm und Wunden werden auch nicht verschlossen , sondern Vertrocknen in der Regel.. Wenn ich da zu viel schneide, vertrocknet die ganze Pflanze.
Ob Du in Deinem Falle da unten Triebe haben willst, musst Du selbst enscheiden.
Wenn nicht entfernst Du ihn einfach.
Es ist auch nicht so, dass man das bei Stauden dahingehend nutzen kann , dass solche Triebe der Stammverdickung nützen (siehe oben).

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01.05.2017, 12:05 
Offline
neu im BONSAI ART Forum
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2017, 11:52
Beiträge: 6
Lieber Thomas,

Danke für die Antwort. Ich habe die Triebe jetzt abgeschnitten und schaue mal, wie sich die Pflanze weiterentwickelt. Wenn daraus nie ein "richtiger" Bonsai wird, dann ist das halt so. Ich erfreue mich dann einfach an einem netten Sträuchlein in einer Schale. :wink:

Liebe Grüße
Saskia


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de