BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 25.06.2018, 14:06

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.02.2018, 19:02 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 16.02.2018, 12:00
Beiträge: 2
Guten Abend,

ich möchte mich kurz vorstellen: Meine Name ist Matthias ud ich wohne in der Nähe von Frankfurt. Bonsais haben mich schon immer interessiert, nur habe ich es irgendwie nie geschafft mir einen zu kaufen ... bis wir einen zur Hochzeit im Juli 2017 geschenkt bekommen haben.

Es ist ein Liguster, der mir jedoch Falten auf die Stirn treibt ... er verkahlt an den unteren Ästen und in unserem Bonsai Buch konnte ich nicht wirklich eine Hilfe finden.

Was ich bisher getan habe:
- habe einmal im Herbst die Zweige auf zwei Blätter eingekürzt, die mindestens sieben Blätter haben
- zweimal habe ich vor der Ruheperiode mit Bonsai-Dünger gedüngt
- gegossen wird ungefähr jeden 3. bis 4. Tag
- er steht in der Küche auf der Fensterbank

Und, da ein Foto bekannter Weise mehr als 1000 Worte sagt ....

Es wäre schön, wenn Ihr einen Rat für mich hättet was ich tun muss, damit unser Bonsai wieder auf allen Zweigen belaubt ist.

Lieben Dank,
Matthias


Dateianhänge:
568F4DA9-7EB0-409E-BEB0-DF09B8DA3C50.jpeg
568F4DA9-7EB0-409E-BEB0-DF09B8DA3C50.jpeg [ 175.04 KiB | 522 mal betrachtet ]
F780D6E9-70CB-4252-A58A-406B6B0E9829.jpeg
F780D6E9-70CB-4252-A58A-406B6B0E9829.jpeg [ 174.75 KiB | 522 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21.02.2018, 07:40 
Hallo Matthias,
so schlecht sieht er ja garnicht aus.
Ein Chinesischer Liguster braucht viel licht.
Ich habe nicht so viel Erfolg mit dieser Art gehabt.
Manche schaffen es ihn in der Wohnung unter der Pflanzenlampe zu überwintern.
Manche behandeln ihn wie eine Kalthauspflanze.

Du solltest Dichüber das richtige Substrat informieren.
Bei der Bonsaischule Enger gibt es gute fertigmischungen.

Wenn möglich im Frühling nach draussen stellen wenn die Temperaturen nachts deutlich im Plusbereich liegen.

Er verträgt volle Sonne, aber langsam daran gewöhgnen lassen.
Ansonsten bekommt er Sonnenbrand.

Vielleicht eine etwas größere Schale.
Aber nicht zu groß, das ist auch nicht gut.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22.02.2018, 14:42 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8845
Wohnort: Pirna
Das mit dem Schneiden ist schon amls richtig, nur solltest Du das jetzt bw. im Frühjahr machen.
Dort , wo Du schneidest, wird er auch wieder austreiben.
Schneidest Du einen Meter vom Stamm weg, wird er einen Meter vom Stam entfernt austreiben, mal drastisch ausgedrückt.
Voraussetzung ist natürlich ein optimaler sonniger Standort und gutes Substrat.
Umtopfen ist als erste Maßnahme dringend zu empfehlen (Anleitung in den Fachbeiträgen)

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 09:18 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 16.02.2018, 12:00
Beiträge: 2
Guten Morgen,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen .... die Info über neue Forumsnachrichten war im Spam-Filter gelandet und ich habe es eben erst gesehen :oops:

Mittlerweile stellt mich der Bonsai vor ein komplettes Rätsel: Vor einer guten Woche sind schlagartig alle Blätter vertrocknet und er hat sie abgeworfen ... sieht jetzt so richtig schxxxx aus ... kann man den noch retten ????

Liebe Grüße,
Der P(f)annen-Meister


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21.03.2018, 02:39 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8845
Wohnort: Pirna
Wie schon oben gesagt, der muss dringend in neues Substrat umgetopft werden.
Und einmal im Jahr düngen reicht auch kaum .
Ansonsten wirst Du ja den Eingangsartiekel incl. den Indoor-Pflichtartikel gelesen haben.
Dort sind die allgemeinen Probleme mit Indoors skizziert.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de