BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 20:09

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 22:50 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 05.07.2017, 22:06
Beiträge: 22
Hallo Leute!

Hab hier eine schöne hochgewachsene Stieleiche bekommen.
Die Schale halte ich schon mal für passen. Das nächste Thema wäre die Gestaltung. Ich bin am überlegen den Baum in der Höhe einzukürzen. Wie auf dem Bild im Anhang. Haltet ihr das für eine gute Idee, oder was würdet ihr, die Profis machen??

Beste Grüße aus Niederösterreich


Dateianhänge:
20180316_224946.png
20180316_224946.png [ 1.29 MiB | 759 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 02:08 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8856
Wohnort: Pirna
Hallo,
wir haben ja so einen schönen Eingangsartikel, dessen Sinn ist, bischen mehr zu erfahren, als das auf dem Bild.
Es wäre schon mal wichtig, zu wissen , welche Bonsaierfahrungen Du hast und welche Pläne Dir für den Baum vorschweben.
Grundsätzlich ist natürlich auch für so eine noch junge Eichenpflanze die alte knorrige Eiche in der Natur das Vorbild.
Bei einer Erstgestaltung müssen dann auch die Propostionen stimmen.

Eine Eiche in der Natur hat bei einem Stammdurchmesser von 2 Metren eine Höhe von ca 20 Metern.
Wenn Dein Stamm also 2 cm hat sollte die Endhohe also 20 cm sein. Endhohe bedeutet in dem Stadium, die höhe nach dem Austrieb. Du müsstest den also af 15 cm runtersetzen, dass das hinkommt.

Schau Dir mal die Beiträge von Chris an, der hier die Entwicklung einiger Bäume über mehrere Jahre dokumentiert hat, so in etwa läuft das.
Anbei ein Bild , wie ich schneiden würde. Schale ist erst einmal in dem Stadium völlig Nebensache.


Dateianhänge:
eiche Kopie.jpg
eiche Kopie.jpg [ 191.33 KiB | 731 mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 11:40 
Hallo,
die Fotos sind jetzt nicht sehr aussgekräftig.

Aber ich denke ich würde erst mal so schneiden:

Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 230.6 KiB | 725 mal betrachtet ]
Ich mag halt tief ansetzende Äste/ Stämme.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 12:34 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 05.07.2017, 22:06
Beiträge: 22
Danke für die Tipps;) bin gerade am einkürzen und noch nicht sicher in welche Richtung ich den Baum steuern soll bzw welches Ergebniss ich erreichen möchte. Vorerst hab ich in mal vorsichtig eingekürzt. Ich suche noch nach Eichen welche ich mir als Gestaltungs-Vorbild nehmen kann und um mir das Ergebnis besser vorstellen zu können.


Dateianhänge:
20180318_100640-768x1024.jpg
20180318_100640-768x1024.jpg [ 132.82 KiB | 723 mal betrachtet ]
20180318_100653-768x1024.jpg
20180318_100653-768x1024.jpg [ 125.17 KiB | 723 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 13:04 
Hallo,
ja schon besser die Fotos.
Ich denke ich würde so schneiden.
Und dann wieder gut wachsen lassen.
Dann kann man weiter sehen.
Ist der dicke Stamm noch zu biegen?
Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 136.97 KiB | 720 mal betrachtet ]

oder

Dateianhang:
2.jpg
2.jpg [ 125.77 KiB | 720 mal betrachtet ]

oder

Dateianhang:
3.jpg
3.jpg [ 258.31 KiB | 714 mal betrachtet ]


Eichen:

Dateianhang:
file-2.jpg
file-2.jpg [ 136.11 KiB | 716 mal betrachtet ]
Dateianhang:
file-3.jpg
file-3.jpg [ 160.38 KiB | 716 mal betrachtet ]
Dateianhang:
file-4.jpg
file-4.jpg [ 215.03 KiB | 716 mal betrachtet ]
Dateianhang:
file-5.jpg
file-5.jpg [ 191.35 KiB | 716 mal betrachtet ]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 14:13 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8856
Wohnort: Pirna
Also diese komische Astgabel würde ich kplt. entfernen. Die wird gestalterisch immer Sorgen bereiten.
Ansonsten einfach mal nach Bildern googeln mit "Quercus Bonsai".
Da hast Du hunderte Anregungen.

Stamm biegen ist natürlich aus meiner Sicht Unsinn. Bei so einem jungen Baum kann man quasi alles auf Null stellen und den Baum von Grund auf aufbauen.
Nur dafür hat man eigentlich kein Geld beim Händler ausgeggeben, wenn man dann 80% des Baumes wegschneidet.
Für zukünftige Projekte/Einkäufe heißt das: Auf die Materialauswahl mehr Sorgfalt verwenden.
Erst sollte man eine Idee für den Baum haben, ehe man den kauft.
Der Preis ist natürlich auch ein Thema, aber nicht das das erste.
Verschenkte Jahre sind mit Geld nicht aufzuwiegen und unser Leben ist gemessen am Leben eines Baumes für Bonsai sowieso viel zu kurz.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 14:39 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 05.07.2017, 22:06
Beiträge: 22
Soweit bin ich... Mir gefällt es bis jetzt schon mal. Klar ist es kein Gewinnerbaum und ich will damit auch nicht auf das Cover einer Zeitschrift;)

Trotzdem kann ich mir vorstellen, dass ma daraus was machen kann.


Dateianhänge:
20180318_141925-774x1032.jpg
20180318_141925-774x1032.jpg [ 121.82 KiB | 709 mal betrachtet ]
20180318_141904-774x1032.jpg
20180318_141904-774x1032.jpg [ 115.65 KiB | 709 mal betrachtet ]
20180318_141913-774x1032.jpg
20180318_141913-774x1032.jpg [ 112.3 KiB | 709 mal betrachtet ]
20180318_141852-774x1032.jpg
20180318_141852-774x1032.jpg [ 121.88 KiB | 709 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 14:45 
Ich finde die Astgabel gut.
Muss ja nicht in dieser Position bleiben.
Hat aber jeder eine andere Vorstellung.....

Ich würde den dicken Stamm wegen der Verjüngung noch eins tiefer absetzen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 14:56 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 05.07.2017, 22:06
Beiträge: 22
Da muss ich dir recht geben, jetzt sieht es wirklich besser aus.


Dateianhänge:
20180318_145230-774x1032.jpg
20180318_145230-774x1032.jpg [ 121.41 KiB | 704 mal betrachtet ]
20180318_145224-774x1032.jpg
20180318_145224-774x1032.jpg [ 116 KiB | 704 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 16:16 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8856
Wohnort: Pirna
Zitat:
Ich finde die Astgabel gut.
Zumindest am Anfang sollte man sich doch wenigstens ein klein wenig, an irgendeinem Stil orientieren.
Die Frage nach Ast ab wird sich auch in 20 Jahren noch stellen.

Außerdem:
Wie man die findet, interessiert den Baum nicht. Auch für den scheint der wenig Sinn zu machen.
Der Gabelnebenast wird jetzt schon umwallt und irgenwann stirbt der ab.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 18:10 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 05.07.2017, 22:06
Beiträge: 22
Der Einwand von Thomas hat mich noch ein wenig beschäftigt.
Heute hab ich mir den Ast mal genau angesehen und es waren Zeichen von stark umwalenden Ansatz vorhanden.

Somit ist der Seitenast auch gefallen.

Ich hoffe alles entwickelt sich schön und der Baum fängt bald wieder mit dem Austrieb an.


Dateianhänge:
20180319_175714-774x1032.jpg
20180319_175714-774x1032.jpg [ 126.71 KiB | 670 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 08:07 
Nun ja, schade drum....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 21.03.2018, 23:09 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8856
Wohnort: Pirna
Um den Gabelast? Sicher nicht!
Die Frage ist , ob es gelohnt hat, für das was jetzt übrig ist, Geld auszugeben.
Das ist aber eine Erfahrung, aus der man für die Zulunft lernt.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Stieleiche Gestaltung
BeitragVerfasst: 22.03.2018, 07:32 
Zitat:
Um den Gabelast? Sicher nicht!
Die Frage ist , ob es gelohnt hat, für das was jetzt übrig ist, Geld auszugeben.
Das ist aber eine Erfahrung, aus der man für die Zulunft lernt.
das finde ich jetzt schon etwas schräg.
Erst zum Schnitt raten und dann sagen das das was übrig ist nichts taugt.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de