BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 23.09.2018, 10:25

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gestaltung Kiyohime
BeitragVerfasst: 03.04.2018, 10:26 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 03.05.2014, 14:35
Beiträge: 11
Wohnort: Delbrück
Hallo zusammen,

ich habe zum Glück kein direktes Problem mit meinem Bonsai, sondern einfach allgemeine Fragen zu deren Gestaltung.
Seit ein paar Jahren besitze ich einen ca. 15-20 Jahre alten Ahorn (Kiyohime). Dieser übersteht die Winter auch bisher immer problemlos und treibt jedes Jahr schön neu aus.

Jetzt wo er kahl war, habe ich ihn mir mal genauer angesehen und erkannt, dass einige Äste quasi ineinander wachsen.
In dem Grundkurs den ich damals besucht habe wurde gesagt das sowas nicht gewünscht ist. Da mein Baum allerdings eine sehr enge Verzweigung hat, weiß ich nicht ob ich da jetzt was rausschneiden muss oder da mit Drahten anfangen sollte.
Mein Problem dabei wäre, dass ich keinerlei Erfahrungen habe was das Drahten angeht.

Wie habt ihr das gemacht? Sollte ich mal in eine Bonsaischule gehen und dort einen Gestaltungsschnitt durchführen lassen?

Ich kann nachher auch mal ein paar Bilder hochladen zum verdeutlichen.

Für ein paar Ratschläge wäre ich dankbar.

Gruß Franz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gestaltung Kiyohime
BeitragVerfasst: 03.04.2018, 12:44 
Offline
Forum Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2017, 16:47
Beiträge: 53
Hallo Franz,
paar Bilder wären da schon hilfreich ;)
LG Bernhard


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gestaltung Kiyohime
BeitragVerfasst: 03.04.2018, 18:39 
Offline
Forum Benutzer

Registriert: 03.05.2014, 14:35
Beiträge: 11
Wohnort: Delbrück
Hallo Bernhard,

ich habe mal ein paar Bilder gemacht und hoffe das die ein wenig was aussagen.
Ich habe einige Stellen wo alles sehr Dicht ist wie man auf den 2 Bildern sehen kann.
Da gibt es aber noch mehr Stellen von, die wollte ich jetzt nur nicht alle abfotografieren bzw. ich kam gar nicht richtig da dran.
Eine Stelle in der Krone ist dann dabei wo sehr wenig/gar keine Äste sind. Deswegen würde ich vermuten das man da mal ein paar umliegende Äste hochdrahten müsste.

Vielleicht habt ihr ein paar Ratschläge für mich :wink:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Dafür hat er hier dann ein kleines Loch
20180403_164917.jpg
20180403_164917.jpg [ 390.74 KiB | 321 mal betrachtet ]
20180403_164958.jpg
20180403_164958.jpg [ 278.67 KiB | 321 mal betrachtet ]
20180403_165049.jpg
20180403_165049.jpg [ 339.44 KiB | 321 mal betrachtet ]
Dateikommentar: So sieht der Gute erstmal allgemein aus
20180403_164457.jpg
20180403_164457.jpg [ 286.26 KiB | 321 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gestaltung Kiyohime
BeitragVerfasst: 04.04.2018, 22:13 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 8869
Wohnort: Pirna
Hallo,
in der Tat muss der ganz dringend einen Schnitt, möglichst vom Bonsaifachmann bekommen.
In der Baumschule wirst Du da mit Sicherheit kaum jemanden finden , der in Sachen Bonsai bewandert ist. Das macht also wenig Sinn. Es macht auch wenig Sinn , anhand der Bilder Empfehlungen zum Schnit zu geben, denn dazu ist da einfach sehr viel zu schneiden und das will alles gut duchdacht sein.

Allgemein kann man sagen, dass die iorhandene Verzweigung eigentlich weg muss, weil darunter lange unverzweigte Bereiche sind. Offensichtlich wurde der Baum über einige Jahre nicht oder nicht richtig geschnitten.
Wenn man da nicht alsbald eine grundlegende Sanierung angeht, wächst der Baum völlig aus der Form.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2018
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de