BONSAI-FORUM.DE

Das Forum von BONSAI ART
Aktuelle Zeit: 05.06.2020, 21:50

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.01.2020, 10:32 
Offline
neu im BONSAI ART Forum

Registriert: 15.01.2020, 18:25
Beiträge: 1
Hallo liebes Bonsai Forum,

ich bin Franzi und ein Bonsai Neuling. Vor und auch nach der Beschaffung des Bonsais habe ich mich schon durch viele Beiträge in diesem Forum gelesen und dadurch viele hilfreiche Tipps erhalten - an dieser Stelle somit erst einmal ein herzliches Danke für Euer Engagement hier!

Da mein aktuelles Problem leider ein wenig speziell ist und ich bisher nichts ähnliches gefunden habe, muss ich nun doch ein eigenes Thema erstellen und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Zum Hintergrund: ich habe im Dezember eine chinesische Ulme bei OYAKI Bonsai im Internet bestellt. Da dies ein Weihnachtsgeschenk für meinen Freund war, musste sie ca. eine Woche bei meinen Eltern zwischengelagert werden. Dort stand sie zunächst in der Küche und begann nahezu unmittelbar ihr Laub gelb zu färben und abzuwerfen - der Baum stand zu warm! Er wurde dann nach knapp 5 Tagen an einen Fensterplatz in der Garage gebracht. In dieser Zeit hatte der Baum etwas weniger als die Hälfte aller Blätter abgeworfen, doch das Problem schien gelöst. Allerdings ist mir dann aufgefallen, dass die Ulme extrem viele Triebe entwickelt hatte. An allen Ästen waren kleine Knospen zu sehen.
Nach Weihnachten haben wir den Baum zu uns nach Düsseldorf genommen, hier steht er seitdem auf dem Balkon. Die Temperaturen schwanken zwischen 2 und 10 Grad, falls es nachts aber mal Richtung 0 Grad geht, stellen wir ihn in eine Kammer auf dem Balkon. Der Baum beginnt allerdings bei diesen Temperaturen nun - zwar langsam, aber doch sehr stetig - die Knospen auszutreiben. An der ein oder anderen Stelle sind schon neue Blätter zu sehen.

Nun meine Frage: was mache ich mit diesen Trieben? Schneide ich sie ab oder lasse ich den Baum jetzt einfach wachsen?

Ein paar Bilder hänge ich noch an. Ich hoffe, es lässt sich gut erkennen.

Vielen Dank vorab schon einmal für die Antworten.

Liebe Grüße,
Franzi


Dateianhänge:
Chin.Ulme3.jpg
Chin.Ulme3.jpg [ 151.68 KiB | 694 mal betrachtet ]
Chin.Ulme2.jpg
Chin.Ulme2.jpg [ 149.59 KiB | 694 mal betrachtet ]
Chin.Ulme1.jpg
Chin.Ulme1.jpg [ 136.71 KiB | 694 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.01.2020, 00:59 
Offline
Forum Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2004, 22:00
Beiträge: 9051
Wohnort: Pirna
Hallo,
ob Du die abschneidest oder nicht , ist ganz Dir überlassen.
Im zeitigen Frühjah macht man ja sowieso einen Rückschnitt.
Deiner brauch natürlich überhaupt einmal einen Grundschnitt.
Ich würde auch unbedingt zum Umtopfen raten. evtl. in eine geeignetere Schale mit allem Drum und dran (Drainage, Baumfixierung) Eine Anleitung findest Du unten in den Fachbeiträgen.

_________________
Viele Grüße
Thomas

Bonsai-Wandkalender 2020
Bonsai Triennale
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de